75 Jahre Gewichtheben

Die Gewichtheber-Abteilung der Sportfreunde Katernberg 1913 e.V.wurde 1934 von Walter Broll und seinem Freund Arthur Latta gegründet und feierte im Oktober 2009 ihr 75-jähriges Jubiläum !
Nach dem Tode der Abteilungsgründer, führen ihre Söhne Udo Broll und Dieter Latta die Gewichtheber-Abteilung weiter. Schon vor dem Krieg, konnte Walter Broll mit seinen Hebern die ersten Deutschen Jugendmeisterschaften als Trainer + Abteilungsleiter erringen. Herausragender Heber war Willi Spitzenberg, der dabei einen Deutschen Jugendrekord aufstellte.

Junge Heber waren es auch, die nach dem Krieg erfolgreich für die ‘Sportfreunde Katernberg‘ an die Hantel gingen. Bei Deutschen Jugendmeisterschaften, standen ‘SFK-Heber‘ 33 Mal auf dem Siegerpodest. So auch Udo Broll, der den zweiten Deutschen Jugendrekord der Vereinsgeschichte aufstellt.
Ungezählt sind die Meistertitel, die auf Landes + Bezirksebene errungen wurden.Bei den Mannschaftskämpfen wurden auch etliche Erfolge verbucht.
1996 wurde die Mannschaft Niederrheinmeister 1988 wurde man Meister der Oberliga und stieg in die Regionalliga auf.
2002 war die erfolgreichste der Gewichtheber denn da starteten die ‘Katernberger‘ in der 2.Bundesliga !
Zur Zeit hebt die Mannschaft in der Oberliga. Bei den ‘Deutschen Masters‘ stehen seit Jahren auch die älteren Heber in ihren Alters -und Gewichtsklassen oft ‘auf dem Treppchen‘ !